Startseite - Canarian Animals In Need e.V. Startseite - Canarian Animals In Need e.V.
Tierschutzorganisation Canarian Animals In Need e.V. Tierschutz mit Herz Spanische Hunde in Not Tierschutz mit Herz 2003 - 2016

.: Akute Notfelle :.

Die Tiere, die wir ihnen hier vorstellen, gehören zu den ärmsten Kreaturen überhaupt. Keines dieser Tiere hatte bisher das Glück einer artgerechten Haltung, wurde von seinem Vorbesitzer gequält oder ist das Opfer eines Unfalles.

Alle haben sie eines gemeinsam: kaum jemand interessiert sich für ein krankes Tier, obwohl soviel Zuneigung und Herzlichkeit von den Tieren zurückgegeben wird.

Ayatima 2 Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Ayatima 2 - 14_ayatima 2_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Ayatima 2 - 14_ayatima 2_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Ayatima 2 - 14_ayatima 2_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Ayatima 2 - 14_ayatima 2_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Ayatima 2
Ayatima 2 ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1285
beige-braun
Podenco-Mix
25.12.2009
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Wir haben hier sage und schreibe 6 Weihnachtsmänner…., naja eher Buben
Viel wissen wir nicht über die 6 Jungs, außer das es eine interessante Mischung ist.
Diese 6 Jungs brauchen viel Bewegung, liegt von beiden Seiten so in den Genen. Die Mama war ein Podenco, der Vater ein Husky-Mix.
Das ist was für Liebhaber solcher Hunde, Vorteil ist ja, sie wurden nie jagdlich geführt.
Mit Geduld und Erziehung werden das bestimmt mal tolle Jungs. Sie sind alle im Teenagertrakt im Tierheim SARA auf Lanzarote untergebracht. Es wird jetzt aber dringend Zeit, das sie in Hände kommen, die sie geduldig erziehen, damit es die tollen Familienschmusehunde werden können, wie es auch in ihren Genen liegt
18.12.2010
Die Ayatimas sind alle 6 superliebe, verspielte und soziale Hunde.
Sie vertragen sich mit allen anderen Hunden.

Auch in 2016 hat der letzte der Brüder noch kein neues Zuhause gefunden. Gibt es noch eine Chance für den Jungen?
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
30.08.2010 um 18:07 Uhr von KSC
10.03.2016 um 11:55 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!



Vermittlungsanfrage: Ayatima 2 - ID: 1285 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Leon Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Leon - 14_leon_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Leon - 14_leon_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Leon - 14_leon_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Leon - 14_leon_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Leon
Leon ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1495
dunkel gestromt
Bardinomix
ca. 12/2003
ca. 60-65 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Leon wird uns als Hundeliebe auf vier Pfoten beschrieben. Er ist sehr zärtlich und liebevoll im Umgang mit den Zweibeinern. Wenn man seine Lauscher bepuschelt, vergisst Leon den Rest der Welt und schließt dich sofort in sein Herz. Mit seinen Artgenossen ist Leon absolut verträglich und lieb im Umgang. Er ist ein sehr souveräner Hundeopi, den kaum noch was aus der Ruhe bringen kann. Wer solch einem lieben und guten Hundeopi für seine restliche Zeit ein liebevolles Zuhause bieten möchte, der möge sich bitte bei uns melden. Leon wartet seit fast 3 Jahren in unserem übervollen Tierheim auf seine neuen Menschen und wird Sie mit Liebe überschütten, wenn Sie ihm dies bieten möchten.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
20.01.2011 um 22:12 Uhr von KSC
02.07.2014 um 18:06 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Leon - ID: 1495 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Elefante-Sara Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Elefante-Sara - 14_elefante-sara_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Elefante-Sara - 14_elefante-sara_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Elefante-Sara - 14_elefante-sara_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Elefante-Sara - 14_elefante-sara_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Elefante-Sara
Elefante-Sara ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1563
braun
Podenco Canario
ca. 10/2009
ca. 65 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Elefante verdankt seinen Namen seinem dick angeschwollenen Gesicht. Elefante kommt aus einer Tötung auf Lanzarote. Einer der ehrenamtlichen deutschen Mitarbeiter im Tierheim Sara, der auch ehrenamtlich in dieser Tötung die Hunde versorgt so gut es geht, hat ihn ins Tierheim Sara gebracht. Elefante wurde in der Tötung sehr schlimm von einem anderen Rüden gebissen, daher das verschwollene Gesicht.
Elefante ist aber trotz dieses Vorfalles sehr freundlich zu anderen Hunden, bis auf einige Rüden die er nicht mag, deswegen würden wir das Männlein gerne in einen Hundemädchenhaushalt vermitteln. Mit Menschen ist er superlieb, freundlich und schmusig, ganz podilike.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
23.03.2011 um 22:24 Uhr von KSC
10.03.2016 um 11:59 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Elefante-Sara - ID: 1563 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Reynaldo-Sara Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Reynaldo-Sara
Reynaldo-Sara ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1611
schwarz-weiß
Husky
ca. 2004
ca. 65-70 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Reynaldo wurde auf Lanzarote gefunden und ins Tierheim Sara gebracht. Die Gassigänger sind total begeistert von ihm. Reynaldo ist beim Spazieren gehen absolut ruhig, gehorcht sehr gut und zieht überhaupt nicht an der Leine. Da die Gassigänger anderes von den Tierheimhunden gewohnt sind, finden sie Reynaldo einfach nur genial, es ist eine absolute Entspannung mit ihm zu laufen, da passiert gar nichts. Er reagiert weder auf Umwelteinflüsse noch auf andere Hunde. Reynaldo ist sozialverträglich mit Rüden und Hündinnen.

Die gezeigten Fotos von Reynaldo sind im Juni 2015 aufgenommen worden.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
21.04.2011 um 14:37 Uhr von KSC
28.06.2015 um 11:14 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Reynaldo-Sara - ID: 1611 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Llano Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Llano - 14_llano_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Llano - 14_llano_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Llano - 14_llano_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Llano - 14_llano_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Llano
Llano ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1733
rot mit weißen Abzeichen
Podenco Canario
Sommer 2009
ca. 55 - 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Llano (sprich: Jano) kam am 17.8.2011 als Fundtier in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Das Männlein ist ein superfreundlicher und ausgeprochen fröhlicher Rüde. Er läuft den lieben langen Tag allem hinterher, was sich so bewegt und alles wird freundlichst angewedelt. Der Propellor kommt kaum zur Ruhe. Außerdem versteht er sich prima mit seinen Artgenossen und Menschen liebt er sowieso. Die geben Futter und Streicheleinheiten...sehr perfekt für ihn.
Wer eine Frohnatur auf vier Pfoten sucht, ist mit dem Männlein bestens beraten. Natürlich ist er podilike agil und braucht seine tägliche Spaziergänge.
Llanos Riesenlauscher sind einfach nur bemerkenswert.
Update 2016:
Llano gibt sich nach fast 5 Jahren im Tierheim langsam auf. Er ist ernst geworden, zieht sich immer weiter zurück und ist jetzt ein Notfall geworden. Beide Ohrenspitzen hat er mittlerweile durch Bisse verloren. Einzigstes Highlight das Llano noch hat ist ab und zu mal ein Spaziergang mit freiwilligen Helfern.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
18.01.2012 um 18:27 Uhr von IZI
10.03.2016 um 12:05 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Llano - ID: 1733 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Cristiano Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Cristiano - 14_cristiano_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Cristiano - 14_cristiano_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Cristiano - 14_cristiano_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Cristiano - 14_cristiano_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Cristiano
Cristiano ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1736
hellbraun
Mischling
Anfang 2011
ca. 55 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Cristiano kam am 26.8.2011 als Fundtier in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Cristiano ist sehr liebevoll im Umgang mit Menschen, geradezu zärtlich. Er verträgt sich auch prima mit seinen Artgenossen. Lediglich beim Füttern hört der Spaß auf und er verteidigt seinen Napf. Cristiano lernt jetzt noch, dass er das nicht mehr nötig hat und es täglich Futter gibt.

Der arme Schatz wartet jetzt schon 5 Jahre auf sein eigenes Zuhause, wie schade, denn Cristiano ist wirklich ein Hundeschatz.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
18.01.2012 um 19:29 Uhr von IZI
10.03.2016 um 11:46 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Cristiano - ID: 1736 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Pipote Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Pipote - 14_pipote_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Pipote - 14_pipote_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Pipote - 14_pipote_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Pipote - 14_pipote_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Pipote
Pipote ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1854
schwarz-tan
Yorshiremix
Januar 2005
klein
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Pipote kam am 16.1.2013 völlig verfilzt und verwahrlost in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Sein Besitzer war zu diesem Zeitpunkt bereits ein Jahr verstorben und Niemand kümmerte sich um diesen Zwerg. Auf dem Foto links unten können Sie sehen, wie Pipote aussah.
Pipote hat am Anfang alle Menschen angeknurrt und ließ sich nicht anfassen. Jetzt, wo er schon eine Weile im Tierheim ist, hat sich dies grundlegend geändert. Er rennt zu den Menschen hin und will beschmust werden. Auch mit seinen Artgenossen ist er verträglich.
Allerdings ist Pipote größenwahnsinnig, er möchte völlig alleine entscheiden, was er tut oder nicht. Verlangt man etwas von ihm, was er nicht will, zeigt er Machogehabe und protestiert. Wir suchen für Pipote sehr erfahrene Menschen, die genau wissen, wie man sich als Rudelführer durchsetzt.
Allerdings kennt Pipote weder Halsband noch Leine und schnappt um sich wenn man ihm diese anlegen will.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
29.03.2013 um 11:55 Uhr von IZI
14.07.2013 um 10:41 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Pipote - ID: 1854 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Sultan Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Sultan - 14_sultan_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Sultan - 14_sultan_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Sultan - 14_sultan_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Sultan - 14_sultan_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Sultan
Sultan ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2009
schwarz mit weißen Abzeichen
Presa Canario
ca. 2005
60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
In der Nähe unseres Tierheimes SARA befindet sich eine Müllverbrennungsanlage auf der Sultan nach Nahrung suchend umherirrte. So kam das schwarze Männlein am 23.7.2014 in unser Tierheim SARA auf Lanzarote.
Obwohl sich Sultan wohl eine ganze Weile alleine durchschlagen musste, ist er ein sehr liebevoller und umgänglicher Rüde.
Sultan musste gegen eine Flohallergie behandelt werden, ansonsten ist er gesund.

Unsere Hoffnung schwindet, dass Sultan jemals noch ein eigenes Zuhause bekommt.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
23.09.2014 um 10:41 Uhr von IZI
10.03.2016 um 11:50 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Sultan - ID: 2009 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Script: PicToll v1.2 - © by PropWeb 2010


.: Aktuelle Nachrichten :.

RSS Feed

Bericht aus dem Tierheim SARA

 Bericht aus dem Tierheim SARA aus der Sicht einer Besucherin und Flugpatin.

weiter lesen »

Wir haben die erweiterte Erlaubnis nach § 11 TSchG Abs.1 Satz 1 Nr. 5

 die ab dem 1.8.2014 von jedem Tierschutzverein benötigt wird.....

weiter lesen »

.: Wichtige Information :.

Beachten Sie unbedingt unsere Hinweise vor der ersten Kontaktaufnahme!

Alle Rechte vorbehalten - Canarian Animals In Need e.V. - © 2003 - 2016