Startseite - Canarian Animals In Need e.V. Startseite - Canarian Animals In Need e.V.
Tierschutzorganisation Canarian Animals In Need e.V. Tierschutz mit Herz Spanische Hunde in Not Tierschutz mit Herz 2003 - 2020

.: Gästebuch :.

Ins Gästebuch eintragen

Hinweis: Das Gästebuch ist moderiert, Einträge müssen erst
von einem Administrator freigeschaltet werden!

Sigrid Bothe http:// 19.12.2004 16:47
Hallo Frau Zindt,

da habe ich mich aber wirklich in der Organisation vertan.. Jetzt möchte ich mich aber beim Richtigen für unsere liebe Negra (Vanessa) bedanken.

Ich habe es schon lange vor, aber da wir ständig mit unseren Hunden etwas unternehmen, ist mein Dankeschön immer in Planung gewesen.

Negra hat Raudy mittlerweile fest im Griff, er tanzt nach ihrer Pfeife. Sie verstehen sich prächtig und sind ein richtiges Pärchen geworden.

Das unsere Hunde im Agility sehr aktiv sind und auch an Turnieren teilnehmen, habe ich ja schon erwähnt. Ende des Jahres werde ich auch Negras Erfolge in der Internetseite des Clubs für britische Hütehunde Landesgruppe Hessen, der wir angehören, veröffentlichen.

Sie können ja mal reinschauen.

Übrigens ist sie eine richtige Schönheit geworden, kein Pummelchen mehr, sie ist kohlrabenscharz und hat ein seidiges Fell.

Ich kann nur jedem, der einen Hund hat, empfehlen einen zweiten dazuzunehmen. Es ist wirklich nicht mehr Arbeit, die Spaziergänge sind sehr unterhaltend und man hat kein schlechtes Gewissen, wenn sie mal daheim bleiben müssen.

Meine Beiden spielen dann oft miteinander, das kann ich dann anhand der durchwühlten Decken feststellen.

Ich werde , wie versprochen versuchen, Bilder zu schicken.

Da ich internetmäßig nicht so fit bin, müßt Ihr etwas Geduld mit mir haben.

Schöne Grüße von Negra, Raudy, Max und Sigrid Bothe
Nadine Schubert http:// 13.12.2004 15:27
Hallo ihr Lieben,
seit einem Monat ist Sonnenschein Coffe jetzt schon bei uns und es geht ihr super. Sie ist super süß und dankbar. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit ihr. Doch traurig bin ich über die Erlebnisse der Hunde in Spanien. Gerne würde ich noch vielen mehr ein schönes Zuhause schenken. Außerdem möchte ich mich auf diesem Weg für eure Arbeit bedanken. Ihr seid spitze! Macht weiter so, denn ihr macht diese Welt zu einem besseren Ort für alle!
Ganz viele Liebe Grüße Nadine
Mareike Schulz http:// 10.12.2004 12:40
Hallo
Ich wollte euch mal danken für den tollen hund (Willi)er ist so ein lieber und nach einer woche kommt er freiwillig zu uns zum schmusen ich habe auf eure seite mir die hunde angeschaut wenn ich könnte hette ich noch welche aufgenommen.

liebe grüsse aus deutschland
Mareike & Co
Jane http:// 10.12.2004 06:53
Muß mich berichtigen!
Ich glaube, ich war noch nicht ganz wach *g*
Wir haben ja schon Dezember *lol*

LG Jan
Liebe Mareike,



daß Ihr den armen Willi aufgenommen habt, ist mehr als genug und wir danken Euch ganz herzlich dafür !!!!! Endlich darf er das Hundeleben führen, was wir uns für jeden Hund wünschen würden.



Sehr herzliche Grüße vom CAIN-Team
Jane http:// 09.12.2004 13:22
Eigentlich heißt es doch "alles neu macht der Mai" - wir haben aber November!
Toll, neues schnelleres Gästebuch, neues Forum - Klasse.
Prima hingekriegt, Ingrid. Danke.

LG Jane mit Kaya und SARA-Hund Bico
Nici h-arand@versanet.de http:// 07.12.2004 17:29
Hallo, leider mußte ich in Eurem Forum etwas trauriges lesen und zwar hat sich dort eine Person darüber böse ausgelassen, daß ihr spanische Tiere rettet und nicht erst einmal die deutschen Tierheime leert. So etwas tut mir in der Seele weh und kann es auch nicht verstehen. Der Tierschutz hört doch nicht an der Grenze auf. Wenn man so denkt kann man sich bestimmt nicht Tierschützer nennen und sollte sich ein Stofftier zulegen. Ich muß ganz ehrlich sagen, so einer Person würde ich keines meiner Tiere anvertrauen. Sie sagt auch, gerade Rottis und Schäferhunde sollte man da lassen. Also, da bleibt mir die Luft weg. Ich selbst habe einen Schäferhund und einen Dackelmix aus Spanien und einen Rotti aus Deutschland, wobei ich sagen muß, daß die Hunde aus Spanien obwohl sie meist nur schlechtes erfahren haben superlieb und anhänglich sind und ich keinerlei Probleme mit ihnen hatte, wogegen ich mit dem deutschen Rotti erst einmal in die Hundeschule mußte. Mein Gott, warum muß man sich denn immer so in die Haar kriegen. Wir wollen doch alle nur das eine und ist doch wohl den Tieren zu helfen, oder?!
Jessy fussball_w@hotmail.com http:// 06.12.2004 17:29
ich finde ihre homepage super!!! ich hoffe,sie machen so weiter und viel glück dabei wünscht jessy
Ute Schlüter catfan4444@yahoo.de http:// 05.12.2004 20:27
Hallo

Ich habe die besondere Ehre Tomey persönlich zu kennen.Leider kann ich zur Zeit keinen Hund aufnehmen#-. ich möchte es keinem Hund zumuten bis zu 24h auf mich warten zu müssen. Also habe ich mich für (ältere) Katzen entschieden, denn so ganz allein ist auch nix. Zur Zeit leben 3 Stubentiger bei mir und ich bin froh das ich sie habe.

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg bei dieser, auch psychisch schweren Arbeit. Ute Schlüter, Niederburg/Hunsrück

Rosy sorgenhuskys@aol.com http:// 03.12.2004 10:29
Einen schönen guten Tag,

ich freue mich Euch endlich gefunden zu haben. Bei meinem letzten Aufenthalt in "SARA" habe ich ganz vergessen Klaus nach Eurer HP-Adresse zu fragen. Ich habe auch viele Huskys aus "SARA" bei mir. Es macht immer wieder viel Freude, wenn man die Wuffels am Flughafen entgegen nimmt und nach ein paar Tagen feststellt, wie die Traurigkeit aus den Augen verschwindet. Über einen Gegenbesuch würde ich mich freuen, wäre schön, wenn Ihr meine Seite mit auf Eure Linkliste setzen würdet. www.rosys-sorgenhuskys.de Lieben Dank und weiterhin viel Kraft für Eure/unsere Sorgenhunde sendet Rosy aus Lengerich/NRW
Jane kayaundbico@gmx.de http:// 03.12.2004 08:16
Hallo Barbara,

wir waren auch schon im TH SARA. Besucher und Gassigänger sind dort während der Öffnungszeiten immer herzlich willkommen.Obwohl dort meistens viel Hektik ist, hat immer mal jemand Zeit für die Besucher und die Hunde freuen sich, wenn sie spazieren gehen dürfen. Also, einfach hingehen! Schönen Urlaub wünsche ich auf der wunderschönen Insel.

LG Jane mit Kaya und Sara-Hund Bico

« vorherige Seite

224-233 von 350

nächste Seite »

 


.: Aktuelle Nachrichten :.

RSS Feed

Aktualisierung der Neuzugänge

 Bitte fragen Sie bei uns nach, wenn Sie einen Hund suchen und nichts Passendes...

weiter lesen »

Bericht aus dem Tierheim SARA

 Bericht aus dem Tierheim SARA aus der Sicht einer Besucherin und Flugpatin.

weiter lesen »

.: Zufe(ä)lliges Notfell :.

Notfell: Pipote - Klicken und ansehen! Pipote
Yorshiremix
geb.: Januar 2005

.: Die TOP 20 Neuzugänge :.

Rüde: Indo - Klicken und ansehen! Indo
Podenco Canario
geb.: Dezember 2015
Rüde: Borges - Klicken und ansehen! Borges
Mischling
geb.: September 2009
Rüde: Nelson - Klicken und ansehen! Nelson
Podenco Canario
geb.: September 2016
Rüde: Mortadela - Klicken und ansehen! Mortadela
Podenco Canario
geb.: März 2015
Rüde: Paquirrin - Klicken und ansehen! Paquirrin
Mischling
geb.: geb. Juli 2015
Rüde: Mollito - Klicken und ansehen! Mollito
Bardino
geb.: Januar 2014
Rüde: Rico und Leo - Klicken und ansehen! Rico und Leo
Podimixe
geb.: Dezember 2016
Hündin: Salma - Klicken und ansehen! Salma
Podenco Canario
geb.: Juli 2015
Hündin: Vicente 1 Tita - Klicken und ansehen! Vicente 1 Tita
Mischling
geb.: Juni 2011
Hündin: Antonia - Klicken und ansehen! Antonia
Bardinomix
geb.: September 2010
Hündin: Dina - Klicken und ansehen! Dina
Riesenschnauzer
geb.: Februar 2011
Hündin: Michaela - Klicken und ansehen! Michaela
Bardino
geb.: April 2011
Hündin: Gina - Klicken und ansehen! Gina
Bardina-Podenca-Mix
geb.: Herbst 2010
Alle Rechte vorbehalten - Canarian Animals In Need e.V. - © 2003 - 2020