Startseite - Canarian Animals In Need e.V. Startseite - Canarian Animals In Need e.V.
Tierschutzorganisation Canarian Animals In Need e.V. Tierschutz mit Herz Spanische Hunde in Not Tierschutz mit Herz 2003 - 2020

.: Gästebuch :.

Ins Gästebuch eintragen

Hinweis: Das Gästebuch ist moderiert, Einträge müssen erst
von einem Administrator freigeschaltet werden!

Susanna Wilding private-susanna@arcor.de http://www.podesel.de 11.10.2008 10:25
Liebe Frau Zindt & Team,



ich finde es großartig, dass und wie Sie sich von der Handlungsweise der ersten Vorsitzenden des Fördervereins Tierhilfe Lanzarote e.V. distanzieren und hoffe, dass Sie tatsächlich nichts dagegen haben, die „Dinge“, Vereine und Personen beim Namen zu nennen.



Das ist umso wichtiger, je mehr „der Admin“ der entsprechenden Homepage, lächerlicherweise Anderen, die sich namentlich äußern, „Anonymität“"unqualifizierte Äußerungen" und Dummheit ( "es zeugt von großer Intelligenz") vorwirft !



Der klägliche Versuch Frau Webers, die als Erste Vorsitzende dafür verantwortlich zeichnen muss, den seit 10.10. ersetzten ersten Absatz Ihres geistigen Ergusses dadurch abzumildern, dass sie nun an erster Stelle ein angebliches Problem des TH Sara setzt, während es bis zum 09.10. noch hieß, dass es darum gehe, „Schaden für unseren Verein und unsere Adoptanten...“ und dieser Reihenfolge nach erst dann „ sowie für das TH SARA abzuwenden“ macht die Sache umso peinlicher !



Der Gipfel aller Unverschämtheiten wird bisher durch des Weberschen „Admin“ im vereinseigenen Gästebuch erreicht, in dem es da heißt : „es sind KEINE persönlichen Dinge... !!!



Das Lachen ist mir allerdings im Halse stecken geblieben !



Auch wenn ich wenig Hoffnung habe, dass Ihr freundliches Angebot, Frau Weber an dieser Stelle Paroli zu bieten, der diffamierten Mitarbeiterin des TH SARA helfen kann, ist ein gutes Gefühl, bei Ihnen Tierschützer vorzufinden, die sich bei aller Liebe zu Tieren trotzdem ihre Menschlichkeit bewahren und Mitmenschen auch entsprechend behandeln, bzw. dagegen protestieren, wenn das milde ausgedrückt, anderswo so offensichtlich in Vergessenheit geraten ist.



Dafür danke ich Ihnen als Tierfreundin und Tierschutz-Enagagierte von ganzem Herzen !

Marion Bormann henry.bormann@wanadoo.fr http:// 11.10.2008 09:55
[Mit Entsetzen habe ich die Hetzkampagne, die der Foerderverein Tierschutz Lanzarote e.v. gegen Kirsten betreibt gesehen, wie kann der Verein nur so verantwortungslos handeln? Das geht zu Lasten der Tiere und des Tierheims SARA:-( deshalb moechte ich mich bei Ihnen fuer Ihre Distanzierung bedanken und hoffe im Sinne der Tiere darauf, dass Kirsten SARA erhalten bleiben wird ] LG Marion
Bianka Lang BiankaLang@gmx.net http:// 07.10.2008 11:29
Hallo, gestern war unsere Vorbesichtigung und jetzt warten wir ungeduldig auf unsere Melodi. Wir hoffen, daß sie bald ankommt. Die Seite hier gefällt mir sehr gut.
LG Bianka
Birgit kreblm@gmx.de http:// 26.09.2008 08:33
Hallo liebe Tierfreunde, habe auf der Homepage der "Tierfreunde Niederbayern" Euren Puntal gesehen und wollte mal wissen, was aus ihm geworden ist. Leider habe ich ihn auf Eurer Seite nicht gefunden. Hatte er etwa Glück und eine neue Familie gefunden? Habe selbst einen Dogo Argentino aus dem Tierschutz. Auch so ne Schnullerbacke! Wünche Euch weiterhin viel Erfolg beim Vermitteln. Liebe Grüße aus Deggendorf. Birgit & Pascha
Steffi Brühl schmtzspider@aol.com http:// 24.09.2008 09:38
Hallo, Ihr lieben Tierfreunde,
heute möchten wir uns zu dritt aus dem Westerwald melden. Wir haben ja unseren Prinz (ehem. Anja) im Oktober schon 1 Jahr bei uns. Nun hat er Zuwachs bekommen. Wir haben auch noch sein Brüderchen Joker (ehem. Montana) zu uns genommen. Er ist zwar noch sehr ängstlich gegenüber Menschen, fühlt sich aber in seinem neuen Zuhause immer wohler. Er hat auch schon einiges zugelegt (Gewicht). Mit seinem Bruder und unseren beiden Katzen versteht er sich super. Seinen festen Couchplatz hat er auch schon und er liebt es, zu schmusen. Allerdings wollte er anscheinend mal Elster werden. Alles, was nicht festgemacht ist, holt er sich und will es nicht mehr hergeben. Sein Brüderchen läßt ihn da schalten und walten. Er darf an seinen Fressnapf, an sein Spielzeug und auch sonst wird alles geduldet. Prinz ist der große Bruder und Beschützer. Also Ihr seht, es geht allen gut. In Kürze werde ich Euch ein paar Bilder schicken. Bis dahin viele Grüße, vielen Dank und macht weiter so.
Liebe Birgit,
das Puntälchen ist bei seiner Pflegestelle geblieben !
Ruhrpott-Schnute ruhrpottschnuten@web.de http://www.ruhrpottschnuten.de.tl 10.08.2008 08:05
Die Ruhrpottschnuten benoten Deine Seite als SEHENSWERT und hinterlassen natürlich auch ihren Gruss in Deinem GB.
Besuch uns doch mal auf unserer neuen HP und lern unsere Schnuten aus dem Pott und Umgebung kennen! Wenn Du schon mal da bist, votest Du auch für mich?
P.S.: Trag Dich in meine Linkliste bitte ein, Deine Seite ist echt toll!

Unterstütz uns im Kampf gegen den Welpenverkauf in Zoofachgeschäften und unterschreib die Petition. Gehe dazu auf meine HP und klick den Link „PETITIONEN“!
Ann,Birthe und Janne babbsann@spray.se http:// 21.07.2008 23:02
R.I.P Pinochio

Heute am 21 juli muss unsere liebe pinochio weiter gehen zum regenbogen land...
Mit seinem fast 12 jahren nächte monat hat er ein könig leben gehabt die lezten 5,5 jahren bei Birthe und Janne....

mach es gut
Lg
aus schweden
Heike Ukerwitz heike.ukerwitz@wsh-gmbh.de http:// 11.07.2008 14:24
Flaco, der jetzt anders heißt..., in der Zeitung. Welch eine Karriere!
Solche Artikel braucht der Tierschutz.
Prima.

GHU
Das tut mir wirklich sehr leid, dass Pino über die Rainbowbridge gegangen ist. DANKE, dass er noch viele Jahre ein wundervolles Hundeleben bekommen hat.
Vanessa steele09zicke@hotmail.de http:// 07.07.2008 17:47
[b]Hallo
[/i]ich bins raiko jetzt ninjo
Mir geht es sehr gut bei den besitzern vom Krayer sport und Fashion shop.In meinem neuen zuhause bin ich sehr gut aufgenommen worden auch von trikkel und gina den anderen hunden die dort leben . Ich habe sogar eine hundesitterin und wenn sie kommt dann freue mich immer und weiss wir gehen spazieren sofort hole ich die leine und stell mich vor die tür vor krzem kam noch ein hund aus granada nur mit ihm kann man nicht so viel spielen und ausserdem haben wir ein grossen garten wo wir spielen können .Ich schicke euch noch ein bild von mir
Liebe grüsse NINJO
Heike Ukerwitz heike.ukerwitz@wsh-gmbh.de http:// 07.07.2008 15:17
Hallo Frau Zindt,
da freue ich mich aber für Flaco.
Wieder ein Happy End...

mit freundlichen Grüßen

HU

« vorherige Seite

97-106 von 350

nächste Seite »

 


.: Aktuelle Nachrichten :.

RSS Feed

Aktualisierung der Neuzugänge

 Bitte fragen Sie bei uns nach, wenn Sie einen Hund suchen und nichts Passendes...

weiter lesen »

Bericht aus dem Tierheim SARA

 Bericht aus dem Tierheim SARA aus der Sicht einer Besucherin und Flugpatin.

weiter lesen »

.: Zufe(ä)lliges Notfell :.

Notfell: Oasis - Klicken und ansehen! Oasis
Podencomix
geb.: 2012

.: Die TOP 20 Neuzugänge :.

Rüde: Indo - Klicken und ansehen! Indo
Podenco Canario
geb.: Dezember 2015
Rüde: Borges - Klicken und ansehen! Borges
Mischling
geb.: September 2009
Rüde: Nelson - Klicken und ansehen! Nelson
Podenco Canario
geb.: September 2016
Rüde: Mortadela - Klicken und ansehen! Mortadela
Podenco Canario
geb.: März 2015
Rüde: Paquirrin - Klicken und ansehen! Paquirrin
Mischling
geb.: geb. Juli 2015
Rüde: Mollito - Klicken und ansehen! Mollito
Bardino
geb.: Januar 2014
Rüde: Rico und Leo - Klicken und ansehen! Rico und Leo
Podimixe
geb.: Dezember 2016
Hündin: Salma - Klicken und ansehen! Salma
Podenco Canario
geb.: Juli 2015
Hündin: Vicente 1 Tita - Klicken und ansehen! Vicente 1 Tita
Mischling
geb.: Juni 2011
Hündin: Antonia - Klicken und ansehen! Antonia
Bardinomix
geb.: September 2010
Hündin: Dina - Klicken und ansehen! Dina
Riesenschnauzer
geb.: Februar 2011
Hündin: Michaela - Klicken und ansehen! Michaela
Bardino
geb.: April 2011
Hündin: Gina - Klicken und ansehen! Gina
Bardina-Podenca-Mix
geb.: Herbst 2010
Alle Rechte vorbehalten - Canarian Animals In Need e.V. - © 2003 - 2020