Startseite - Canarian Animals In Need e.V. Startseite - Canarian Animals In Need e.V.
Tierschutzorganisation Canarian Animals In Need e.V. Tierschutz mit Herz Spanische Hunde in Not Tierschutz mit Herz 2003 - 2020

.: Nachrichten :.

Iris macht Fortschritte

Veröffentlicht von Michaela Rentsch am 25.11.2010
Nachrichten >>

Die Behandlung der Amputationswunde dauert an, aber es zeichnet sich ein positiver Heilungsverlauf ab. Die Wunde ist rosig und granuliert von innen langsam nach. Iris hat also gute Chancen auf eine demnächst geschlossene Amputationswunde.

Eine erste Rechnung für Kitty ist uns zugegangen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Behandlung weiter unterstützen könnten.

Spendenkonto:
Kto: 350 088 46
BLZ: 570 501 20
Sparkasse Koblenz
Verwendungszweck: Behandlung Iris

Vielen Dank!

« Zurück

 


.: Aktuelle Nachrichten :.

RSS Feed

Aktualisierung der Neuzugänge

 Bitte fragen Sie bei uns nach, wenn Sie einen Hund suchen und nichts Passendes...

weiter lesen »

Bericht aus dem Tierheim SARA

 Bericht aus dem Tierheim SARA aus der Sicht einer Besucherin und Flugpatin.

weiter lesen »

.: Zufe(ä)lliges Notfell :.

Notfell: Oasis - Klicken und ansehen! Oasis
Podencomix
geb.: 2012

.: Die TOP 3 Neuzugänge :.

Rüde: Indo - Klicken und ansehen! Indo
Podenco Canario
geb.: Dezember 2015
Hündin: Salma - Klicken und ansehen! Salma
Podenco Canario
geb.: Juli 2015
Alle Rechte vorbehalten - Canarian Animals In Need e.V. - © 2003 - 2020