Startseite - Canarian Animals In Need e.V. Startseite - Canarian Animals In Need e.V.
Tierschutzorganisation Canarian Animals In Need e.V. Tierschutz mit Herz Spanische Hunde in Not Tierschutz mit Herz 2003 - 2017

.: Rüden :.

Sie möchten einen Hund in Ihre Familie und Ihr Heim aufnehmen. "Man kann auch ohne Hunde leben, aber es lohnt sich nicht", sagte einst der berühmte Heinz Rühmann. Wissen Sie auch wie Hunde die Eigentumsfrage regeln?

Die 10 Gesetze, wie Hunde ihr Eigentum regeln:

  1. Wenn ich's mag, ist es meins.
  2. Wenn ich's im Maul habe, ist es meins.
  3. Wenn ich's Dir wegnehmen kann, ist es meins.
  4. Wenn ich's vor 'ner Weile schon mal gehabt habe, ist es meins.
  5. Wenn's meins ist, hast Du nie wieder ne Chance, dass es mal Deins wird.
  6. Wenn ich was zerkaue, sind alle Teile meins.
  7. Wenn's so aussieht, als ob es meins wäre, dann ist es meins.
  8. Wenn ich's zuerst gesehen habe, ist es meins.
  9. Wenn Du etwas weglegst, mit dem Du gespielt hast, ist es automatisch meins.
  10. Wenn's kaputt ist, st es Deins.

Leon Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Leon - 14_leon_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Leon - 14_leon_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Leon - 14_leon_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Leon - 14_leon_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Leon
Leon ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1495
dunkel gestromt
Bardinomix
ca. 12/2003
ca. 60-65 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Leon wird uns als Hundeliebe auf vier Pfoten beschrieben. Er ist sehr zärtlich und liebevoll im Umgang mit den Zweibeinern. Wenn man seine Lauscher bepuschelt, vergisst Leon den Rest der Welt und schließt dich sofort in sein Herz. Mit seinen Artgenossen ist Leon absolut verträglich und lieb im Umgang. Er ist ein sehr souveräner Hundeopi, den kaum noch was aus der Ruhe bringen kann. Wer solch einem lieben und guten Hundeopi für seine restliche Zeit ein liebevolles Zuhause bieten möchte, der möge sich bitte bei uns melden. Leon wartet seit fast 3 Jahren in unserem übervollen Tierheim auf seine neuen Menschen und wird Sie mit Liebe überschütten, wenn Sie ihm dies bieten möchten.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
20.01.2011 um 22:12 Uhr von KSC
02.07.2014 um 18:06 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Leon - ID: 1495 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Reynaldo-Sara Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Reynaldo-Sara - 14_reynaldo-sara_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Reynaldo-Sara
Reynaldo-Sara ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1611
schwarz-weiß
Husky
ca. 2004
ca. 65-70 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Reynaldo wurde auf Lanzarote gefunden und ins Tierheim Sara gebracht. Die Gassigänger sind total begeistert von ihm. Reynaldo ist beim Spazieren gehen absolut ruhig, gehorcht sehr gut und zieht überhaupt nicht an der Leine. Da die Gassigänger anderes von den Tierheimhunden gewohnt sind, finden sie Reynaldo einfach nur genial, es ist eine absolute Entspannung mit ihm zu laufen, da passiert gar nichts. Er reagiert weder auf Umwelteinflüsse noch auf andere Hunde. Reynaldo ist sozialverträglich mit Rüden und Hündinnen.

Die gezeigten Fotos von Reynaldo sind im Juni 2015 aufgenommen worden.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
21.04.2011 um 14:37 Uhr von KSC
28.06.2015 um 11:14 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Reynaldo-Sara - ID: 1611 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Volcan Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Volcan - 14_volcan_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Volcan - 14_volcan_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Volcan - 14_volcan_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Volcan - 14_volcan_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Volcan
Volcan ist zur Zeit nicht vermittelbar
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1706
braun mit schwarzer Maske
Mischling
geschätzt 2003
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Volcan hat ein trauriges Schicksal erlitten. Gefunden wurde er am 20.8.2011 von einem Spaziergänger. Er sah, wie sich ein Bündel Fell kriechend fort bewegte und schaute nach, um was es sich dabei handelt. So wurde Volcan entdeckt und kam in das Tierheim SARA auf Lanzarote. Er konnte seine Hinterläufe überhaupt nicht mehr einsetzen und es wurde ein Autounfall vermutet. Volcan wurde am 3.9.11 geröntgt und es wurde eine Läsion von 2 Rückenwirbel diagnostiziert. Jetzt hieß es abwarten und schauen, wie Volcan sich mit Medikamenten einstellen ließ. Täglich konnte das Männlein ein Stückchen besser laufen und der Rolli brauchte nicht mehr bestellt werden. Auch seine Geschäfte konnte Volcan selbsttätig erledigen.
Eine Spondylose hat er ebenfalls, das ergab eine Begutachtung der Röntgenaufnahmen hier in Deutschland.
Volcan ist ein absolut menschbezogener Rüde, sehr umgänglich mit seinen Artgenossen und wir hoffen ein ebenerdiges Zuhause für das Männlein zu finden. Nach bisheriger Diagnose müsste Volcan für den Rest seines Lebens mit Schmerzmitteln abgedeckt werden, damit er sich gut bewegen kann.

Hier sehen Sie 2 Videos, die am 31.10.11 aufgenommen wurden:






Volcan käme geimpft und kastriert in sein neues Zuhause. Wer hat ein Herz für dieses ältere und super liebe Männlein ?

Update vom 11.1.2012
Volcan läuft wieder, zwar noch nicht rund, aber das wird er mit seiner Spondylose auch nicht mehr können. Er bekommt täglich seine Schmerzmittel und damit kann das Männlein gut leben.
Wer hat ein Herz für den süßen Rentner, der das Leben noch in vollen Zügen genießt und so gerne ein liebevolles Zuhause haben möchte.
Ein Zuschuss für seine täglichen Medikamente könnte unser Verein leisten, wenn es daran scheitern würde.

Update 5.3.2012
Volcan läuft wieder wie am Schnürchen, es ist kaum noch was von seiner Verletzung zu bemerken. Schauen Sie selbst, das Video ist vom 5.3.12



Update vom 23.5.12
Wir haben heute die Info vom Tierheim erhalten, dass Volcan kot- und urininkontinent ist, und somit keine Haltung im Haus möglich ist. Leider verliert das Männlein seine Geschäfte überall. Ein Nerv wurde bei seinem Unfall verletzt und eine Besserung ist nicht absehbar. Deswegen müssen wir schweren Herzens den süßen Volcan als unvermittelbar kennzeichnen.

Päckchen für Volcan von der Patentante aus Deutschland:

http://youtu.be/NVYih1BOoIs
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
01.11.2011 um 10:11 Uhr von IZI
14.01.2014 um 12:48 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Volcan - ID: 1706 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Coco Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Coco - 14_coco_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Coco - 14_coco_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Coco - 14_coco_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Coco - 14_coco_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Coco
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1735
hellbraun-dunkelbraun
Schäfer-Podencomix
Mai 2009
ca. 55-60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Coco kam am 25.11.2011 in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Coco ist superlieb und zärtlich mit Menschen. Frauen mag er sogar noch ein bisschen mehr. Am liebsten spielt Coco den ganzen Tag und er ist insgesamt sehr agil und bewegungsfreudig. Coco braucht also zur Auslastung ordentlich lange Spaziergänge wobei er sich dabei gut austoben sollte. Zu Kindern ist Coco ebenfalls sehr freundlich und bewegt sich dabei sehr vorsichtig. Mit gleichgeschlechtlichen Artgenossen verträgt sich Coco leider nicht sehr gut, aber derzeit ist er noch nicht kastriert. Wir hoffen, das wird sich nach Kastration noch legen. Mit Hündinnen versteht er sich prima, da gibt es keinerlei Probleme. Coco sucht also einen Rüden- und katzenfreien sehr agilen Haushalt.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
18.01.2012 um 19:17 Uhr von IZI
08.09.2014 um 08:55 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Coco - ID: 1735 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Cristiano Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Cristiano - 14_cristiano_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Cristiano - 14_cristiano_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Cristiano - 14_cristiano_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Cristiano - 14_cristiano_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Cristiano
Cristiano ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1736
hellbraun
Mischling
Anfang 2011
ca. 55 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Cristiano kam am 26.8.2011 als Fundtier in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Cristiano ist sehr liebevoll im Umgang mit Menschen, geradezu zärtlich. Er verträgt sich auch prima mit seinen Artgenossen. Lediglich beim Füttern hört der Spaß auf und er verteidigt seinen Napf. Cristiano lernt jetzt noch, dass er das nicht mehr nötig hat und es täglich Futter gibt.

Der arme Schatz wartet jetzt schon 5 Jahre auf sein eigenes Zuhause, wie schade, denn Cristiano ist wirklich ein Hundeschatz.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
18.01.2012 um 19:29 Uhr von IZI
10.03.2016 um 11:46 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Cristiano - ID: 1736 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Pipote Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Pipote - 14_pipote_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Pipote - 14_pipote_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Pipote - 14_pipote_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Pipote - 14_pipote_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Pipote
Pipote ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1854
schwarz-tan
Yorshiremix
Januar 2005
klein
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Pipote kam am 16.1.2013 völlig verfilzt und verwahrlost in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Sein Besitzer war zu diesem Zeitpunkt bereits ein Jahr verstorben und Niemand kümmerte sich um diesen Zwerg. Auf dem Foto links unten können Sie sehen, wie Pipote aussah.
Pipote hat am Anfang alle Menschen angeknurrt und ließ sich nicht anfassen. Jetzt, wo er schon eine Weile im Tierheim ist, hat sich dies grundlegend geändert. Er rennt zu den Menschen hin und will beschmust werden. Auch mit seinen Artgenossen ist er verträglich.
Allerdings ist Pipote größenwahnsinnig, er möchte völlig alleine entscheiden, was er tut oder nicht. Verlangt man etwas von ihm, was er nicht will, zeigt er Machogehabe und protestiert. Wir suchen für Pipote sehr erfahrene Menschen, die genau wissen, wie man sich als Rudelführer durchsetzt.
Allerdings kennt Pipote weder Halsband noch Leine und schnappt um sich wenn man ihm diese anlegen will.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
29.03.2013 um 11:55 Uhr von IZI
14.07.2013 um 10:41 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Pipote - ID: 1854 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Oasis Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Oasis - 14_oasis_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Oasis - 14_oasis_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Oasis - 14_oasis_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Oasis - 14_oasis_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Oasis
Oasis ist als Notfall eingestuft   
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
1954
hellbraun-creme
Podencomix
2012
ca. 55-60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Am 7.9.2013 wurde unser Tierheim SARA informiert, dass ein verletzter Podenco gesichtet wurde. Das Männlein wurde eingefangen und in unser Tierheim gebracht. Oasis hatte einige Verletzungen an den Pfoten, die aber zwischenzeitlich alle abgeheilt sind.
Leider ist Oasis ein ausgesprochen scheuer Podencomischling, der aber keinerlei Agressionen zeigt, sondern ein Meideverhalten.
Mit viel Geduld und Verständnis kann man Oasis beibringen, dass die Welt nicht nur schlecht ist und Menschen sehr liebevoll sein können. Eine Familie mit einem sehr souveränen Ersthund wäre hier auch von Vorteil, da sich Oasis an seine Artgenossen hält und sich alles abschaut.
Update:
Oasis hat sich mittlerweile sehr gut in den Tierheimalltag eingefügt. Er wird zwar nie ein Spring-ins-Feld werden, aber er hat große Fortschritte gemacht. An der Leine läuft er gut mit und lässt sich mittlerweile anfassen und streicheln. Sobald er merkt, dass ihm nichts Böses geschieht, wird er offener. Mit seinen Artgenossen hat er allerdings am Liebsten zu tun.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
04.02.2014 um 10:10 Uhr von IZI
22.05.2017 um 11:58 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Oasis - ID: 1954 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Chester Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Chester - 14_chester_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Chester - 14_chester_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Chester - 14_chester_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Chester - 14_chester_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Chester
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2077
black-tan
Yorkshiremix
November 2009
ca. 25 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Chester wurde bei uns am 13.8.2015 im Tierheim abgegeben weil sich die Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausreichend um ihn kümmern können. Im Moment ist er noch sehr ängstlich und will eigentlich nur in Ruhe gelassen werden da ihn die neue Situation noch stark überfordert. Die ehemaligen Besitzer haben ihn als sehr sozialverträglich beschrieben. Er soll sich immer mit Menschen und anderen Hunden sehr gut verstanden haben. Also lassen wir ihm ein wenig Zeit um sich einzugewöhnen, dann wird er seinen wahren Charakter zeigen.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
06.03.2016 um 13:16 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Chester - ID: 2077 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Athos Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Athos - 14_athos_01.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Athos
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2111
rot-weiß
Podenco Canario
November 2016
wird um die 60 cm groß
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Athos ist ein noch nicht ausgewachsener Junghund, entsprechend verspielt und verschmust und mit Allem vertraglich.
Athos kam am 6.4.2017 in unser Tierheim SARA.
Auf Wunsch können weitere Fotos angefragt werden, bisher haben wir nur das eine Foto bekommen.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
17.05.2017 um 17:20 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Athos - ID: 2111 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Rico und Leo Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Rico und Leo - 14_rico und leo_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Rico und Leo - 14_rico und leo_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Rico und Leo - 14_rico und leo_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Rico und Leo - 14_rico und leo_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Rico und Leo
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2113
s. Fotos
Podimixe
Dezember 2016
werden um die 60 cm groß
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Rico VERMITTELT und Leo (rechts) kamen zusammen am 3.4.17 in unser Tierheim SARA auf Lanzarote.
Es sind Podencomixe. Beide Brüder sind lieb, verspielt und mit Allem verträglich. Für die Jungs suchen wir jeweils ein sportliches Zuhause um ihren Anlagen gerecht zu werden.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
21.05.2017 um 09:56 Uhr von IZI
17.08.2017 um 16:58 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Rico und Leo - ID: 2113 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Mollito Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Mollito - 14_mollito_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Mollito - 14_mollito_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Mollito - 14_mollito_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Mollito - 14_mollito_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Mollito
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2119
braun-gestromt
Bardino
Januar 2014
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Mollito kam am 11.4.2017 als Fundtier in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Wir vermuten dass er länger auf der Straße gelebt hat, denn er kam in sehr schlechtem pflegerischen Zustand zu uns. Mollito hat eine verkürzte Rute und große Narben über dem Rücken, wo auch wohl kein Fell mehr nachwachsen wird.
Das Männlein ist superlieb mit Menschen, sehr schmusig und lässt sich überall anfassen. Problem ist, ihm ein Halsband anzulegen, was sich aber auch schon sehr gebessert hat, es wird weiterhin mit ihm geübt. Er spaziert gerne mit den Menschen und zieht auch nicht, als wäre er das gewohnt. Mollito ist jetzt mit Hundemädchen zusammen, das klappt prima. Mit Rüden wurde er noch nicht zusammen gelassen, weil wir denken, dass das nicht gut gehen wird. Trotzdem ist Mollito ein ganz toller Hund, der sich sicherlich noch weiter entwickeln wird in seinem neuen Zuhause
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
26.05.2017 um 10:38 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Mollito - ID: 2119 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Emer Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Emer - 14_emer_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Emer - 14_emer_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Emer - 14_emer_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Emer - 14_emer_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Emer
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2130
braun-gestromt
Bardinomix
Juni 2014
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Emer ist noch jung und mittelgroß. Er wird aber nicht mehr wachsen, kann aber noch an Gewicht zulegen. Er schaut aus wie ein Deutscher Schäferhund, nur etwas schlanker mit den Typischen Bardino Farben – braun getigert. Er hat aufrecht stehende Ohren wie ein Schäferhund und er hat einen langen Schwanz. Vom Charakter ist er noch sehr welpenhaft was manchmal zu Problemen führt wenn er zu ungestüm mit den anderen Hunden spielen will! Aber ansonsten ist er ein ganz lieber Kerl, sehr edel, manchmal etwas schüchtern, unterwürfig, freundlich und vital.

Er ist ein so netter Hund! Hoffentlich hat er Glück und findet bald ein schönes neues Zuhause!
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
29.05.2017 um 10:19 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Emer - ID: 2130 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Paquirrin Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Paquirrin - 14_paquirrin_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Paquirrin - 14_paquirrin_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Paquirrin - 14_paquirrin_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Paquirrin - 14_paquirrin_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Paquirrin
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2131
Tricolor
Mischling
geb. Juli 2015
55-60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Das Männlein kam am 9.5.2016 als Fundtier in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Zu seiner Vorgeschichte können wir deswegen wenig sagen.
Paquirrin ist völlig unkompliziert, hat sich prima in den Tierheimalltag eingefügt. Er ist sehr lieb, lebendig, sehr verspielt. Außerdem versteht er sich mit seinen Artgenossen ausgezeichnet, er ist sehr verträglich. Ein richtiger Traumhund vom Charakter her.
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
29.05.2017 um 10:37 Uhr von IZI
29.05.2017 um 12:09 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Paquirrin - ID: 2131 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Tajaraste Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Tajaraste - 14_tajaraste_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Tajaraste - 14_tajaraste_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Tajaraste - 14_tajaraste_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Tajaraste - 14_tajaraste_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Tajaraste
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2138
dunkelbraun gestromt
Bardino-Schäfer-Mix
November 2007
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Tajaraste wurde im November 2015 auf Lanzarote ausgesetzt aufgefunden. Er ist ein mittelgroßer Hund mit dunkelbraunem Bardino-Fell.

Als er ins Tierheim kam, war er eher schüchtern und zurückhaltend, aber immer verträglich. Er war schon ca. 8 Jahre alt als er aufgegriffen wurde und seine Erfahrungen mit Menschen scheinen nicht die Besten gewesen zu sein. Anfangs wich er bei Fremden eher zurück nur seine Hundekumpel fand er alle großartig und hat bisher noch jeden akzeptiert.

In den letzten 2 Jahren hat er einige kommen und gehen sehen. Auf Grund seines Alters und seines scheuen Verhaltens ist er dann vom Zwinger in einen Gang umgezogen. Dort ist er nicht mehr ganz so gestresst und kommt öfter mit Menschen in Kontakt. Auch die Freiwilligen haben mit ihm gearbeitet, um ihn besser zu sozialisieren.

Und das trägt inzwischen Früchte! Mit seinen jetzt 10 Jahren ist Tajeraste zwar immer noch kein Kampf Schmuser, der Fremde anspringt und Schmuseeinheiten einfordert ABER er ist ein lieber Kerl geworden, der auch nicht mehr wegläuft, sobald sich ihm jemand nähert. Er ist viel aufgeschlossener geworden und begrüßt seine Besucher in seinem Gang freudig. Er hat keine Angst mehr davor, angefasst zu werden, im Gegenteil er kann es endlich auch genießen.

Auch seine Hunderunden findet er großartig, Er läuft sehr gut an der Leine, leinenführig ohne zu ziehen und trotz seines Alters ist er fit und aktiv!

Jetzt wäre seine Zeit, um endlich eine Familie zu finden, bei der er seinen Lebensabend verbringen darf! Eine Famile, die ihn so nimmt wie er ist und ihm zeigt wie schön das Leben als vollwertiges Familienmitglied sein kann. Ein Gefühl, dass er bis dato noch nicht gehabt hat.

Wollen Sie ihm diese Chance geben? Bevor es für ihn zu spät ist? Dann zögern Sie nicht!

eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
03.12.2017 um 11:40 Uhr von IZI
03.12.2017 um 12:31 Uhr von IZI
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Tajaraste - ID: 2138 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Mortadela Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Mortadela - 14_mortadela_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Mortadela - 14_mortadela_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Mortadela - 14_mortadela_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Mortadela - 14_mortadela_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Mortadela
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2139
rot-weiß
Podenco Canario
März 2015
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Unser Mortadelo wurde ca. im März 2015 geboren.
Am 22.11.2016 wurde er im Tierheim SARA auf Lanzarote aufgenommen.

Als Mortadelo ins Tierheim kam war er verletzt, traurig und depressiv. Aber liebevolle Pflege und andauernde Betreuung durch unser Team vor Ort und die freiwilligen Helfer haben ihn aufblühen lassen! Die traurigen Fotos von ihm sind inzwischen Geschichte und konnten durch lebensfrohe ersetzt werden! :-)

Mortadelo hat sich nur positiv entwickelt. Er ist gesund und munter, verspielt und umgänglich und eine große Schmusebacke! Er genießt alle Streicheleinheiten die er bekommen kann und findet alle Menschen großartig!

Er ist unkompliziert und nett und er freut sich über jede Minute die er vor dem Zwinger verbringen darf, läuft gerne an der Leine, hat schon Ausflüge zum Meer mitgemacht und er war immer gut gelaunt dabei!

Mit seinen Argenossen versteht er sich gut und zeigt sich draussen und drinnen nicht auffällig! Ein *kleiner Jäger* ist er auch aber das ist handelbar und irgendwie ja auch typisch Podenco... :-)
(Juni 2017)

Was ihm fehlt ist seine eigene Familie, in der er endlich ankommen kann und glücklich sein darf. Geben Sie ihm diese Chance?

Kleines Video, bitte in Ihren Browser kopieren:
https://youtu.be/FBBauymPX10
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
03.12.2017 um 11:59 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Mortadela - ID: 2139 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Nelson Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Nelson - 14_nelson_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Nelson - 14_nelson_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Nelson - 14_nelson_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Nelson - 14_nelson_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Nelson
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2141
schokobraun mit weißen Abzeichen
Podenco Canario
September 2016
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Unser Nelson wurde ca. im September 2016 geboren.
Am 17.07.2017 wurde er im Tierheim SARA auf Lanzarote aufgenommen.

Nelson und Mandela sind zusammen vor dem Tierheim Sara angebunden worden. Einfach mitten in der Nacht entsorgt. Als die Belegschaft morgens zur Arbeit kam hatte er sich fast erhängt. :-(

Inzwischen hat Nelson das alles aber vergessen. Er hat sich gut eingelebt im Tierheim und gehört zu den -jungen Wilden-! Er ist voller Energie und im Tierheim sichtlich unterfordert. Wenn er raus darf will er rennen, spielen, frei sein! Was ihn hindert ist die Leine und das andere Ende wird dann einfach.. mitgezogen. :-)

Aber er ist immer freundlich, mit seinen Artgenossen gab es bisher keine Probleme. Sein Lieblingskumpel ist Mortadelo! Mit dem ist er zusammen seitdem er reinkam und die beiden sind inzwischen ein Dreamteam.

Nelson zeigt auch keine Berührungsängste zum Menschen. Im Gegenteil. Liebkosungen sind immer willkommen und besucht man ihn an seinem Zwinger steht er sofort auf 2 Beinen an der Türe und bettelt um Aufmerksamkeit!

Nelson sucht eine aktive, am besten sportliche Familie die sich viel mit ihm beschäftigt und ihn auslastet. Weil nur dann wird er runterkommen und die Couch geniessen können! Auch das kleine Hunde Einmaleins muß er noch lernen. Aber er ist aufmerksam und zugänglich. Und bereit Ihr bester Kumpel fürs Leben zu werden!
(Nov. 2017)

eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
04.12.2017 um 10:14 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Nelson - ID: 2141 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Borges Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Borges - 14_borges_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Borges - 14_borges_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Borges - 14_borges_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Borges - 14_borges_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Borges
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2144
schwarz mit weißen Abzeichen
Mischling
September 2009
ca. 55-60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Borges wurde ca. im September 2009 geboren.
Am 09.09.2017 wurde er im Tierheim SARA auf Lanzarote aufgenommen.

Borges ist ein süßer und nicht allzu großer Kerl. Fast noch welpenhaft tapst er seine Hunderunden und ist sehr menschenbezogen und anhänglich. Jede Liebkosung saugt er auf und möchte immer gefallen!

Mit seinen Artgenossen gab es bisher noch keine Probleme. Mit seinen Zwingergenossen bildet er sozusagen eine aktive Spielgruppe draussen. Er ist einfach bezaubernd und würde gerne den Zwinger mit einer lieben Familie eintauschen!
(Nov. 2017)
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
05.12.2017 um 09:38 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Borges - ID: 2144 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Indo Fotos anklicken und vergrößern!
Klicken zum vergrößern! - Bild: 1 Indo - 14_indo_01.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 2 Indo - 14_indo_02.jpg
Klicken zum vergrößern! - Bild: 3 Indo - 14_indo_03.jpg Klicken zum vergrößern! - Bild: 4 Indo - 14_indo_04.jpg
Fotos anklicken und vergrößern!

Name: Indo
Anzeigen-ID:
Farbe:
Rasse:
geboren am:
Schulterhöhe:
lebt z. Z. in:
2146
schokobraun mit weißen Abzeichen
Podenco Canario
Dezember 2015
ca. 60 cm
- wird ergänzt -
Beschreibung:
Unser Indo wurde ca. im Dezember 2015 geboren.
Am 19.04.2017 wurde er im Tierheim SARA auf Lanzarote aufgenommen.

Indo und 4 weitere Podencos sind im April 2017 kurz vor knapp von der Seprona aus ganz miserabeler Haltung eines Jägers befreit worden. für den 6ten kam leider jede Hilfe zu spät, der lag tot zwischen seinen ausgemergelten Kumpeln.

Alle waren völlig dehydriert, unterernährt und in ganz schlechtem Zustand. Im Tierheim Sara wurden sie langsam körperlich wieder hergestellt und mit Hilfe von Freiwilligen sozialisiert. Indo war am Anfang so in Panik, dass er unter sich gemacht hat, wenn sich im jemand näherte.

Inzwischen ist er aufgepäppelt und wunderschön. Nur seine Seele hat noch ein wenig aufzuholen. Er läuft zwar mit seinen Zwingerkumpeln zusammen die Hunderunde mit, zeigt sich bei Fremden aber zurückhaltend und scheu. Er ist noch skeptisch, ob es das andere Ende der Leine wirklich gut mit ihm meint. Je länger und je öfter man sich mit ihm beschäftigt und wenn er merkt, dass er nichts zu befürchten hat, dann wird es besser. Trotzdem möcht er nicht bedrängt werden, sondern von selbst Vertrauen fassen.

Indo sucht ein wirklich hundeerfahrenes Zuhause, am Besten mit Erfahrung im Umgang mit Angsthunden. Dies ist keine leichte Aufgabe aber er ist noch nicht soweit, dass er ohne Hilfe mit der Welt dort draussen klar käme. Äussere Einflüsse sind ihm völlig unbekannt. Er hat ein paar Autos gesehen oder den einen anderen LKW - mehr gibt es rund um das Tierheim auf Lanzarote nicht.
(November 2017)
eingestellt am:
geändert am:

Kontaktperson:
Telefon-Kontakt:
Erreichbarkeit:
eMail-Kontakt:
05.12.2017 um 09:57 Uhr von IZI
-/-
Wichtige Hinweise vor Ihrer ersten Kontaktaufnahme!
Ingrid Zindt
+49 (0) 26 22-16 94 15
i.d.R. werktäglich von 18.00 - 20.00 Uhr
Vermittlungsanfrage: Indo - ID: 2146 Steckbrief drucken Steckbrief drucken

Script: PicToll v1.2 - © by PropWeb 2010


.: Aktuelle Nachrichten :.

RSS Feed

Aktualisierung der Neuzugänge

 Bitte fragen Sie bei uns nach, wenn Sie einen Hund suchen und nichts Passendes...

weiter lesen »

Bericht aus dem Tierheim SARA

 Bericht aus dem Tierheim SARA aus der Sicht einer Besucherin und Flugpatin.

weiter lesen »

.: Wichtige Information :.

Beachten Sie unbedingt unsere Hinweise vor der ersten Kontaktaufnahme!

Alle Rechte vorbehalten - Canarian Animals In Need e.V. - © 2003 - 2017